Freiehilfe Berlin

Archive

Author Archives: Redaktion

02

Jun 22

0

Interview zum Thema: “Wer muss eigentlich wegen Geldstrafen ins Gefängnis” vom RBB online

Anlässlich der aktuell stattfindenden Justizministerkonferenz berichtet RBB 24 über die Ersatzfreiheitsstrafe und beleuchtet die Hintergründe wer eigentlich wegen “schwarzfahrens” ins Gefängnis muss: “Wer eine Geldstrafe bekommt und sie nicht zahlt, kommt in Haft. Das trifft vor allem Menschen am Rande der ...

weiterlesen

02

Jun 22

0

Berlinspezifisches Kinderbuch: “aufGefangen”…wenn Papa ins Gefängnis muss

Wenn die Inhaftierung ein Elternteil betrifft, ist die ganze Familie betroffen, so auch Momo. Unser Tiger begleitet Momo auf dem Weg durch einen schwierigen Lebensabschnitt, der von Sorgen und Ängsten, aber auch Erleichterung und Freude, geprägt ist. Die Mitarbeiter:innen des Familienprojekts aufGefangen haben viel Zeit und ...

weiterlesen

02

Jun 22

0

Verleihung der Ehrenamtsnadel an langjährige Vollzugshelferin

Wir gratulieren Frau Gloger zur Verleihung der Paritätischen Ehrennadel am 3. Mai 2022. Vielen Dank!!!

weiterlesen

21

Dez 21

0

Austausch mit türkischer Delegation des Justizministeriums

Im Dezember fand ein Treffen zwischen einer Delegation vom türkischen Justiz-Ministerium und unseren Mitarbeiterinnen des Freie Hilfe Berlin e.V. statt. Die Kolleginnen standen für diverse Fragen der Vertreter der Delegation zur Verfügung und stellten die Arbeit des Freie Hilfe Berlin e.V. vor. Vielen Dank an Arda Beratung & ...

weiterlesen

21

Dez 21

0

Schlittschuhlaufen mit den Familien von aufGefangen

Das Familienprojekt aufGefangen hatte einen wunderbaren und verzauberten Nachmittag mit den Familien und Kindern auf der Schlittschuhbahn in Berlin-Neukölln. Für manche war es das erste Mal Schlittschuhlaufen mit der Familie. Trotz der Kälte hatten alle ein Lächeln im Gesicht und viel Spaß! 😊❄️⛸

weiterlesen

01

Sep 20

0

Knast hat noch keinem geholfen, oder doch?

Am 24.08.2020 wurde ein hochinteressanter Beitrag im Deutschlandradio Kultur gesendet.Unter Anderem wurde die Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, die Anstaltsleiter der Jugendstrafanstalt Berlin und der Justizvollzugsanstalt Tegel, der Vorsitzende des Berliner Vollzugsbeirats Olaf Heischel, sowie ...

weiterlesen

25

Nov 19

0

Am Mittwoch, den 20.10.2019, fand in der katholischen Hochschule für Sozialarbeit Karlshorst wieder der jährliche Praxistag statt.   Wir waren selbstverständlich mit KollegInnen aus mehreren Bereichen anwesend und führten viele Gespräche mit interessierten StudentInnen über unsere Arbeit im Bereich der Straffälligen- und ...

weiterlesen

29

Okt 19

0

Einladung zur Ausstellung “KRANK IN HAFT? Betroffene berichten.”

Wir freuen uns, uns auch dieses Jahr wieder mit einer eigenen Aktion an den Aktionstagen Gefängnis zu beteiligen. Neben unserer eigenen Ausstellung zum Thema “Krank in Haft? Betroffene berichten.”, die am 06.11.19 und 08.11.19 gezeigt wird, verweisen wir auch auf die Auftaktveranstalung des deutschlandweiten Bündnisses ...

weiterlesen

14

Okt 19

0

Japanische Delegation bei FREIE HILFE BERLIN e.V.

Am 29.07.2019 besuchten uns der Vizeminister des Justizministeriums von Japan Herr Hiroshi Hiragushi und seine Delegation, um mit uns in den Meinungsaustausch über Maßnahmen zur Verhinderung von Rückfällen von Straffälligen mit Hilfe der Unterstützung von gemeinnützigen Organisationen zu treten.   Der Austausch hat uns ...

weiterlesen

27

Jun 19

0

Mini-Konzert eines Cello-Quartetts des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin

Das Mini-Konzert am 28.05.2019 in der Galerie des FREIE HILFE BERLIN e.V. begeisterte die Zuhörer. Wir bedanken uns beim Cello-Quartett des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin unter der Leitung von Johannes Moser für die einzigartige Stimmung.   Kristin Schütza, FREIE HILFE BERLIN e.V.    

weiterlesen