Freiehilfe Berlin
AKTUELLES:

25

Nov 19

0

Am Mittwoch, den 20.10.2019, fand in der katholischen Hochschule für Sozialarbeit Karlshorst wieder der jährliche Praxistag statt.   Wir waren selbstverständlich mit KollegInnen aus mehreren Bereichen anwesend und führten viele Gespräche mit interessierten StudentInnen über unsere Arbeit im Bereich der Straffälligen- und ...

weiterlesen

29

Okt 19

0

Einladung zur Ausstellung „KRANK IN HAFT? Betroffene berichten.“

Wir freuen uns, uns auch dieses Jahr wieder mit einer eigenen Aktion an den Aktionstagen Gefängnis zu beteiligen. Neben unserer eigenen Ausstellung zum Thema „Krank in Haft? Betroffene berichten.“, die am 06.11.19 und 08.11.19 gezeigt wird, verweisen wir auch auf die Auftaktveranstalung des deutschlandweiten Bündnisses ...

weiterlesen

14

Okt 19

0

Japanische Delegation bei FREIE HILFE BERLIN e.V.

Am 29.07.2019 besuchten uns der Vizeminister des Justizministeriums von Japan Herr Hiroshi Hiragushi und seine Delegation, um mit uns in den Meinungsaustausch über Maßnahmen zur Verhinderung von Rückfällen von Straffälligen mit Hilfe der Unterstützung von gemeinnützigen Organisationen zu treten.   Der Austausch hat uns ...

weiterlesen

27

Jun 19

0

Mini-Konzert eines Cello-Quartetts des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin

Das Mini-Konzert am 28.05.2019 in der Galerie des FREIE HILFE BERLIN e.V. begeisterte die Zuhörer. Wir bedanken uns beim Cello-Quartett des Rundfunk-Sinfonieorchesters Berlin unter der Leitung von Johannes Moser für die einzigartige Stimmung.   Kristin Schütza, FREIE HILFE BERLIN e.V.    

weiterlesen

08

Nov 18

0

Mit den Jahren der Haft werden Besuche seltener

Mit den Jahren der Haft werden Besuche seltener   Ein Praxisbeispiel: Wie der Verein FREIE HILFE BERLIN e.V. Haftinsassen mit ehrenamtlicher Vollzugshilfe unterstützt und ehrenamtliche Vollzugshelfer betreut   Der FREIE HILFE BERLIN e.V. betreut seit 25 Jahren ehrenamtliche Vollzugshelferinnen und -helfer. Im Laufe der ...

weiterlesen

05

Nov 18

0

aufGefangen … ein Angebot für inhaftierte Väter und Familien, die von Haft betroffen sind

aufGefangen… ein Angebot für inhaftierte Väter und Familien, die von Haft betroffen sind Interview mit den Projektverantwortlichen des FREIE HILFE BERLIN e.V. und der JVA Moabit   Wenn ein Elternteil inhaftiert wird, geraten die betroffenen Familien in eine besonders schwierige Lebenssituation, die mit finanziellen ...

weiterlesen

29

Okt 18

0

Abschlussbericht „Krank in Haft?“

Abschlussbericht: „Krank in Haft?“ „Eine Ausstellung, die zum Nachdenken bringt […]“[1]   Nachdem klar war, dass der FREIE HILFE BERLIN e.V. sich an den Aktionstagen „Gefängnis 2018“ aktiv beteiligen wird, gestaltete sich die Themenfindung für eine Ausstellung recht einfach. Als Akteur in der Berliner ...

weiterlesen

13

Sep 18

0

Bundesweite Aktionstage „Gefängnis“

www.fh-dortmund.de/abolitionismus <http://www.fh-dortmund.de/abolitionismus>

weiterlesen

05

Sep 18

0

Einladung zur Ausstellung „Krank in Haft?“

Der Freie Hilfe Berlin e.V. veranstaltet im Rahmen der Aktionstage Gefängnis 2018 unter dem Motto „HINGESEHEN! Gefängnis I Gesundheit I Gesellschaft“ vom 24. bis 28.09.2018 die Ausstellung „Krank in Haft?“.   Hierzu laden wir Sie herzlichst ein! Die Einladung können Sie hier herunterladen. Über eine Weiterleitung an ...

weiterlesen

31

Jul 18

0

Brandenburgs Justizminister Stefan Ludwig übergibt Förderbescheid an den Verein FREIE HILFE BERLIN e.V.

Brandenburgs Justizminister Stefan Ludwig übergibt Förderbescheid an den Verein FREIE HILFE BERLIN e.V. Am heutigen Dienstag übergab Brandenburgs Justizminister Stefan Ludwig den Förderbescheid für das Projekt „Beratung und Betreuung von Straffälligen in der JVA Brandenburg“ an den Verein FREIE HILFE BERLIN e.V.   ...

weiterlesen